Bericht vom Ansegeln 2018

Ansegeln 2018

Falls die Segelsaison je zu Ende ging, so fing Sie für den RGV mit dem Ansegeln vom Sonntag 15. April wieder an. Der Wetterbericht schien es wieder einmal gut mit uns zu meinen.

Um 9.00 Uhr war im Hafen Tribschenhorn schon einiges los. Rund 4 Schiffe machten sich bereit, den Weg nach Hintermeggen unter den Kiel zu nehmen. Wir tuckerten mit dem Motor aus dem Hafen und stellten fest, dass nur auf einem kleinen Streifen auf dem See Wind herrscht. So entschieden wir, den Weg mit dem Motor zu bestreiten. Nur Alfred setzte die Segel und holte Anlauf bei der Sektorengrenze im Luzerner- Becken. 

 18 04AprRgvAnsg 38b                  18 04AprRgvAnsg 52 Web

Die Sonne leuchtet nur matt hinter den Saharasand-Wolken und so wurde die Überfahrt doch etwas frischer als Gedacht. Bei uns auf der White Star, wurden die warmen Jacken hervorgeholt und angezogen. Als wir in den Küssnachter-Arm einbogen verschwand auch der blaue Genaker von Alfred. Im Hafen Hintermeggen angekommen wartet bereits Urs Gerig, der Hafenmeister und lotste die Schiffe an die freien Plätze.

18 04AprRgvAnsg 48 Web

Als Hanspeter, unser Organisator mit seiner Familie auf dem Seeweg eintraf wurde das Apéro ausgeladen. Auf dem Weg von Horw nach Meggen hat die Crew der Mira einiges hingezaubert. Nebst Fleisch- und Käseplatten gab es auch Chips, Nüsse bestrichene Brötchen und natürlich das eine und andere Getränk, damit auf die neue Saison angestossen werden konnte.

 

Nachdem Alfred es als einziger unter Segel nach Meggen geschafft hat, zählten wir 12 Schiffe mit 28 Seeleuten. Dazu kamen noch 6 Mitglieder auf dem Landweg zu uns. Es war eine gemütliche Stimmung, bei welcher viel diskutiert und philosophiert wurde. Nach und nach gingen die Schiffe mit Ihren Crews wieder in ihre Heimathäfen zurück. Für die meisten war das Ansegeln ein Anmotoren, da der Wind sich nicht mehr grossartig in Szene setzte. Die Saison der RGV wurde somit offiziell auf dem Wasser eröffnet. Es wartet nun ein spannendes Jahresprogramm auf alle. 

18 04AprRgvAnsg 31 Web    18 04AprRgvAnsg 58 Web

18 04AprRgvAnsg 62 Web

Raffael Odermatt